Nachhaltiger Einkauf

Fluggesellschaften im Vergleich

Laut einer Studie „Mit gutem Gewissen“ hat Focus Money die Nachhaltigkeit von Flugunternehmen untersucht. Insgesamt wurden 17 Airlines untersucht. Condor und Lufthansa wurden mit dem Siegel Gold ausgezeichnet, Silber geht an TUIfly und Air Berlin. Bronze bekam Germania, Emirates und British Airways. Während die Fluggesellschaften generell vor allem in dem Bereich ökonomische Verantwortung punkten konnten, gab es Unterschiede im Bereich soziale Verantwortung. Hierbei konnten sich Lufthansa und Condor klar absetzen.

Mit der im Unternehmen gegründeten Initiative „ConTribute“, verfolgt Condor seit mehreren Jahren soziale Ziele wie beispielsweise Hilfe bei Naturkatastrophen und Initiativen für Kinder und Jugendliche. Neben mehreren Kinderprojekten wie Waisenhäusern und Kindergärten an Zielgebieten unterstützt Condor Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder e.V.“ mit Spenden. Auch die Lufthansa engagiert sich seit vielen Jahren international für Hilfsprojekte.
Im Bezug auf den Kerosinverbrauch unterschreiten sich die Fluggesellschaften jährlich nach unten. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 3,91 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometern haben die Passagierfluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns 2013 erstmalig die 4-Liter Marke unterschritten. Air Berlin kam zuletzt auf einen durchschnittlichen Verbrauch von 3,3 Litern, und peilt sogar die 3-Liter Marke an.

Der Durchschnittsverbrauch der deutschen Fluggesellschaften pro Passagier und 100 Kilometer liegt nach Angaben des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) derzeit bei 3,8 Liter. Der jeweilige Verbrauch hängt insbesondere von der Auslastung und der Flugstreckenlänge ab. So liegt der durchschnittliche Kerosinverbrauch auf Kurzstrecken unter 800 Kilometern bei fünf bis sieben Litern, auf Mittelstrecken (800 bis 3000 Kilometern) bei 2,6 bis 4,3 Litern und auf Langstrecken bei 2,6 bis 3,6 Litern pro 100 Personenkilometer.

Um den Kerosinverbrauch und CO2-Ausstoß eines Flugzeugs auf verschiedenen Kurz-, Mittel- und Langstrecken zu erfahren, klicken Sie hier, um zu unserem Flugrechner zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.