Nachhaltiger Einkauf

Deutschlandweite Unternehmen

Für ausführliche Informationen der Handlungsweisen der Unternehmen, einfach auf das Logo klicken!


Destillerie Ludwig Dwersteg

image002

Die Destillerie Dwersteg wurde bereits 1882 von Ludwig Dwersteg jun. zum Zwecke der Herstellung edler Liqueure und Spirituosen gegründet. Das Geheimnis des Erfolgs der Produkte der Destillerie Dwersteg liegt einerseits in der kompromisslosen Auswahl der Rohwaren und andererseits in den traditionell handwerklichen Herstellungsmethoden sowie altbewährten Familienrezepturen. Seit jeher wird auf aufwändige aber dafür sorgfältige und schonende Handarbeit gesetzt und sämtliche Essenzen und Aromen werden in Eigenproduktion hergestellt.


SONNENTOR

Logo_Sonnentor_4C_blau+gelb+Slogan

SONNENTOR begeistert seit 1988 mit Kräutern und Gewürzen aus biologischer Landwirtschaft, die mit viel Liebe zum Detail und nach innovativen Rezepturen kombiniert werden. Die Geschäftsidee von Gründer und Geschäftsführer Johannes Gutmann basiert auf dem Bekenntnis zum nachhaltigen Wirtschaften und setzt auf die Unterstützung kleinster landwirtschaftlicher Strukturen, deren hochwertige Bio-Produkte unter dem Logo der lachenden Sonne überregional und international vermarktet werden.


Green Cup Coffee

Bildschirmfoto 2016-04-21 um 15.47.31

Green Cup Coffee ist die erste Kaffeemarke für 100% transparent und fair gehandelten Single Finca Kaffee aus den besten Anbaugebieten der Welt. Die Kaffeebohnen werden bei kleinen Fincas, die sich auf den Anbau von besonders hochwertigen Kaffees spezialisiert haben, bezogen. Diese Kaffees werden nicht über die Börsen gehandelt. Wir bezahlen einen Preis, der weit über dem Weltmarkt- und sogar über dem FairTrade-Preis liegt. Damit fördern wir den nachhaltigen Kaffeeanbau und unterstützen die Bauern in den Herkunftsländern.


Neumarkter Lammsbräu

Bildschirmfoto 2016-04-19 um 15.54.57

Die Brauerei „Neumarkter Lammsbräu“ verkauft Biobier und alkoholfreies Biobier seit 1628, wobei ausschließlich Rohstoffe aus biologischem Anbau verwendet werden. Zudem werden nur natürliche Aromahopfen, reines Brauwasser und Frischhefe aus eigener Zucht verwendet. Es wird auf nachhaltige Produktionskreisläufe und schonende Brauverfahren geachtet, die regelmäßig überwacht werden.


Eversnack.de

Bildschirmfoto 2016-04-19 um 17.03.46

Eversnack ist ein junges Berliner Unternehmen, dass sich auf wiederverwendbaren Brot- und Snackverpackungen aus Stoff für Endkonsumenten und Unternehmen spezialisiert hat. Das Eversnack Sortiment umfasst zur Zeit Brottücher und Snackbeutel. Alle Eversnack Produkte bestehen entweder aus 100% Baumwolle, oder Leinen und sind innen mit einem fettabweisenden und recycelbaren Kunststoff gefüttert, der sich leicht abwischen lässt und die eingewickelten Lebensmittel länger frisch hält.


Naturata

Bildschirmfoto 2016-04-19 um 17.14.14

Die NATURATA ist ein führender Anbieter von Lebensmitteln aus biodynamischer und biologischer Erzeugung. 1976 entstand die Idee für ein Großhandelsunternehmen, dass die Naturkosteinzelhändler zuverlässig mit hochwertigen Lebensmitteln in Bio- und Demeter-Qualität versorgt – die Geburtsstunde von NATURATA.


Bäckerei Bahde

image008

Die im Jahre 1932 gegründete Bäckerei Bahde stellt ihre Brote und Brötchen ohne Zusatzstoffe und nach strengen Demeter-Richtlinien her, die weit über die Ansprüche anderer Bio- Verordnungen hinausgehen. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass der Einsatz natürlicher Ressourcen und der Verzicht auf künstliche Zusätze nachweislich zu besseren und gesünderen Lebensmitteln führen. Deshalb werden bei der Bäckerei Bahde schon seit 1981 Brote und Brötchen nach den strengen Demeter-Richtlinien gebacken.


Fru’Cha – Fruit for Life

Bildschirmfoto 2016-04-19 um 21.22.00

Das Unternehmen bieten Ihnen Trockenfrüchte, Nüsse und Nährmittel aus kontrolliert ökologischem Anbau. Dabei wird sehr großer Wert auf hohe Qualität der Rohwaren und Fertigungsprozesse innerhalb seiner Wertschöpfungskette gelegt. Das Fertigungsniveau wird mehrmals jährlich von unabhängigen Unternehmen überprüft. Das Unternehmen achtet nicht nur auf kontrollierten biologischen Anbau sondern unterstützt auch Fairtrade.


Fair Wein

LogoFW

Das Unternehmen bietet Ihnen fair gehandelte Weine aus Argentinien und Chile, vom einfachen Trinkwein bis hin zum feinen Reserva. Die Vision hinter FairWein ist, dass die besondere Qualität von Weinen und der damit verbundene Genuss langfristig nur dann gewährleistet ist, wenn Wein handwerklich und nicht industriell hergestellt wird. Zudem ist die industrielle Produktion in den Ländern der südlichen Hemisphäre häufig mit der Ausbeutung von Menschen und Natur verbunden. Die Produzenten werden nach qualitativen und sozialen Kriterien ausgesucht. Dafür werden auch persönliche Reisen vor Ort in Kauf genommen, um sich ein Urteil durch Beobachtungen, Gespräche und Verwüstungen zu sichern.


Deutsche-Delikatessen.de

DD_logo

Kleinerzeuger und Höfe im Lebensmittelbereich verdienen mehr Aufmerksamkeit. Daher bietet Deutsche-Delikatessen.de seit 2008 Präsente und Give Aways mit typisch Spezialitäten aus ganz Deutschland an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.