Nachhaltiger Einkauf

Kakao

Das Kakaoforum Nachhaltiger Einkauf Lebensmittel Kakao

Das Kakaoforum ist ein Zusammenschluss der Bundesregierung, der deutschen Süßwarenindustrie, des deutschen Lebensmittelhandels, Nichtregierungsorganisationen und standardsetzenden Organisationen (Fairtrade, Rainforest Alliance und UTZ Certified). Das Ziel des im Juni 2012 ins Leben gerufenen Forums ist es, die Situation der Kakaobauern in den Anbauländern zu verbessern und den nachhaltigen Anbau der Kakaobohnen zu fördern.

kakao

Sie wollen ihre Aktivitäten aufeinander abstimmen, um so ihre Wirksamkeit zu erhöhen. Vor allem geht es – neben wirtschaftlichen Aspekten und dem Umweltschutz – um bessere Lebensumstände für die Bauernfamilien. Außerdem soll mehr Kakao nachhaltig erzeugt werden – nicht zuletzt, um unseren steigenden Bedarf auch in Zukunft zu decken. Dabei arbeitet das Forum eng mit den Anbauländern zusammen.

Wenn Sie auf den nachfolgenden Button klicken, kommen Sie auf die Website des Kakaoforums, auf der Sie sich weiter informieren können!

Kakaoforum

Make Chocolate Fair Nachhaltiger Einkauf Lebensmittel Kakao

“Make Chocolate Fair” ist eine europäische Kampagne für faire Schokolade. Es geht darum, sich für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen von Kakaobauern und -bäuerinnen einzusetzen und vor allem der Kinderarbeit ein Ende zu setzen. Desweiteren ist es wichtig, für eine nachhaltige und diversifizierte Landwirtschaft zu sorgen, welche die Umwelt schützt und gleichzeitig die Situation der Kakaobauern und -bäuerinnen zu verbessern. Während die Nachfrage nach Kakao und Schokolade weiterhin steigt, leben Millionen von Kakaobauern und -bäuerinnen am Existenzminimum und nur eine Hand voll großer Unternehmen bereichern sich am Kakao- und Schokoladenmarkt.

Deshalb hat die Online Kampagne mit ihrer Petition einige Forderungen:

– Faire Bezahlung

– Einhaltung der Menschen- und Arbeitsrechte

– Ablehnung ausbeuterischer Kinderarbeit

– Unterstützung von Kakaobauern und -bäuerinnen im Bezug auf Nachhaltigkeit

– Anwendung eines unabhängigen Zertifizierungs- und Kontrollsystems

Wenn Sie auf den Button unten klicken, gelangen Sie auf die Internetseite der Kampagne, wo Sie neben weiteren Informationen über die Online Kampagne auch für die Petition unterschreiben können!

Make Chocolate Fair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.